A A
Home / Interkulturelle Brücken / Miteinander im Einzelhandel

Mitsprechen – Mitarbeiten – Miteinander  im Einzelhandel


Die Teilnehmer*innen absolvieren nicht nur die Lehrabschlussprüfung im Einzelhandel sondern erwerben auch die Sprachzertifikate B1 und B2. Die Innovation dieser Ausbildung ist, dass der Fachkompetenzerwerb Einzelhandel parallel mit dem Sprachkompetenzerwerb erfolgt. Am Ende der 19monatigen Ausbildung werden die TeilnehmerInnen intensiv im Bewerbungsmanagement zur Integration in den Arbeitsmarkt unterstützt. Darüber hinaus sind auch Praktikumszeiten in den verschiedenen Bereichen des Einzelhandels vorgesehen, damit die TeilnehmerInnen ihr theoretisch erlerntes Wissen auch praktisch vertiefen können.

Für sozialpädagogische oder interkulturelle Anliegen besteht die Möglichkeit, muttersprachliche Begleitung in Anspruch zu nehmen. Die Teilnehmer*innen sind Frauen und Männer aus Niederösterreich und Wien, deren Muttersprache arabisch ist – Mindestvoraussetzung ist ein bereits positiv absolviertes Sprachzertifikat Deutsch A2. 

Dieses Projekt entspricht dem Förderrahmen des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres und wird von diesem finanziert.

 

 

murad & murad gmbh bildungsnetzwerk zentrale: 1210 wien, holzmanngasse 3, tel: 01 955 16 55 - 0, fax: 01 955 16 56, mail: office@muradundmurad.at

powered by CMS 3.0